Foto: evil eye

Seit mehr als zwei Jahren setzt die hochfunktionelle und mit dem iF Design Award prämierte  traileye pro von evil eye ein Statement im Sportbrillen-Bereich. Technisch optimiert und mit neuem Design kommt die Premium-Sportbrille als Vollrand-Modell in einer ng-Version auf den Markt. Aufgrund der markanten Farbgebung wird die neue traileye ng pro sicher bei allen anspruchsvollen Sportlern für Aufsehen sorgen. Wie alle evil eye Sportbrillen gibt es auch die traileye ng pro mit optischer Verglasung in der Sehstärke des Trägers. Alles MADE IN AUSTRIA!

Bereits 2021 wurde die Halbrand-Version der traileye pro von einer Fachjury mit dem iF Design Award prämiert. Jetzt, ein Jahr später sorgt das Vollrand Modell – die traileye ng pro – in der Sportwelt für Aufsehen. Für den neuen Look der traileye ng pro ist der lens guard verantwortlich. Er besteht aus weichem und flexiblem Silikon, schützt nicht nur das Glas sondern bringt auch Farbe ins Spiel.

Dank der Vielzahl an individuellen Anpassungsmöglichkeiten eignet sich die traileye ng pro für eine Vielzahl an Sportarten. Mit der double-snap nose bridge kann die Nasenauflage in zwei Positionen eingestellt werden: höher oder tiefer auf der Nase, bzw. näher am oder weiter vom Gesicht entfernt.

Aber auch der Brillenbügel ist dreistufig verstellbar, denn je nach individueller Kopfform oder Aktivität kann ein anderer Winkel zwischen Bügel und Scheibe angenehmer sein. Geht der Blick ständig nach unten – wie zum Beispiel im Sommer beim Biken oder im Winter beim Langlaufen, oder nach oben wie beim Klettern – wird der Neigungswinkel der Scheibe mit einem Griff an die Blickrichtung angepasst und somit die Passform der traileye ng pro optimiert. Zwei Rahmengrößen optimieren den individuellen Sitz und Tragekomfort für Männer als auch Frauen.

Der große, durchgehende Filter, der exklusiv für die traileye Serie entwickelt wurde, schützt vor schädlicher UV-Strahlung genauso wie vor Regen, Wind und Schmutz und lässt sich dank des quick-change lens System schnell und einfach wechseln. Die integrierte Nasenauflage sorgt für ein puristisches und modernes Design, dass durch den Farbakzent des lens guards noch unterstrichen wird.

Die high-end Filtertechnologie LST® bietet bei verschiedensten Licht- und Wettersituationen jederzeit perfekte Sicht. Mittels shield adapter bzw. clip-in kann die traileye ng pro auch mit optischen Gläsern in der Sehstärke des Trägers verwendet werden und ist somit auch für Brillenträger die perfekte Wahl.

Für eine beschlagfreie Sicht sorgt das ventilation system. Die dynamische Belüftung bzw. Entlüftung leitet feuchte Luft ab, sodass das Beschlagen der Scheibe verringert und damit eine Beeinträchtigung der Sicht verhindert wird.

Die traileye ng pro wird aus dem zugleich robusten und flexiblen Material PPX® gefertigt. Das Rahmenmaterial wurde exklusiv für evil eye entwickelt und macht das Vollrand-Modell extrem leicht, trägt zum hohen Tragekomfort bei und sitzt bei starkem Schwitzen und jeder Temperatur absolut sicher am Kopf. Zu einem unerschütterlichen Sitz trägt zudem der traction grip bei, eine besonders griffige Mikrostruktur an den Bügelenden. Der abnehmbare sweat bar verhindert, dass Schweiß in die Augen läuft und reduziert die Zugluft.

Die traileye ng pro kommt im Herbst 2022 in vier Farben ab EUR 230,- in den Sport- und Brillenfachhandel.

Text: evil eye