Foto: OHI

Das OHI UPDATE 2022 wird wieder im Wiener Sofitel stattfinden. Das bewährte Branchentreffen vereint sechs wissenschaftliche Fortbildungsvorträge mit der größten österreichischen Tablemesse.

“Wie in den letzten Jahren werden in zwei Sälen parallel jeweils drei Vorträge für Augenoptiker und drei Vorträge für Hörakustiker angeboten”, berichtet OHI Geschäftsführer Harald Belyus.

“Die augenoptischen Themen umfassen die neuen MKH Richtlinien, einen neuen wissenschaftlichen Ansatz zum Myopie-Management und einen Vortrag zu den zehn gängigsten und falschen Mythen im Zusammenhang mit weichen Kontaktlinsen. Letzterer Vortrag wird von einem kanadischen Forscher der Universität in Waterloo abgehalten und konsekutiv on the fly auf Deutsch übersetzt. Das ist für uns eine besondere Herausforderung und ermöglicht uns brandneue Informationen auch aus dem Englisch sprachigen Raum nach Österreich zu holen. Für die Fortbildung in der Hörakustik haben wir die Auswirkungen von Modifikationen an Otoplastiken, Forschungsergebnisse zu smarten Gehörschutzlösungen und den Bericht zu einer Studie über die Impulsschallunterdrückung in Hörsystemen vorbereitet. Wir sind froh, dass wir wie gewohnt sechs hochkarätige und produktneutrale Vorträge anbieten können”, freut sich Belyus.

Infos zu den Vorträgen am OHI UPDATE 2022

Das Erfolgsmodell vom OHI UPDATE umfasst neben produktneutralen Vorträgen eine umfassende Industrieausstellung, bei der man sich über neueste Brillentrends, Brillenglastechnologien, Kontaktlinsen, Hörsysteme, Software und Instrumente einen Überblick holen kann.

Über 40 Aussteller präsentieren am OHI UPDATE, am Samstag, den 10. September, ihre Neuheiten. Einige der Hersteller bieten am OHI UPDATE sogar spezielle Angebote an. Und im Bereich der Fassungskollektionen haben wir mit einigen independent brands für 2022 einige spannende Aussteller an Bord, bei denen man im Sofitel auch gleich ordern kann”, berichtet OHI Geschäftsführer Walter Gutstein.

Infos zu den Ausstellern am OHI UPDATE 2022

Die kulinarischen Köstlichkeiten für die Pausen und das Mittagessen kommen wie im Vorjahr aus der ausgezeichneten Küche vom Sofitel Wien. Um 15:30 geht dann so richtig die Post ab. “Unser DJ wird live auflegen und mit Partystimmung für einen phänomenalen Ausklang der Branchenveranstaltung sorgen”, schmunzelt Gutstein.

Der Eintritt zur Veranstaltung kostet trotz Teuerungen auch im Jahr 2022 nur 45 Euro. Genießen Sie dieses einzigartige, österreichische Branchenevent und melden Sie sich direkt auf www.ohiupdate.at dazu an!

Text: OHI