Foto: Oakley

Oakley® läutet heute mit der Re:SubZero ein weiteres Innovationskapitel ein: eine fortschrittliche, leichtgewichtige Sonnenbrille, die beim Laufen, beim Training oder wann immer man ins Schwitzen kommt, um sich selbst zu verwirklichen, getragen werden kann. Dank der branchenweit einzigartigen PhysioMorphic Geometry bietet die Re:SubZero ihren Trägern alles, was man im Moment braucht, um die Gegenwart zu genießen und um durch den einzigartigen Rahmen in eine unbeschwerte Zukunft zu blicken. Ausgestattet mit Innovationen und einem Gewicht von nur 24 Gramm fühlt es sich an, als würde man nichts tragen, hat aber alles, was man benötigt, um seine Energie zu kanalisieren, sich zu bewegen und voranzukommen.

Sport bietet den Menschen einen Weg zu einem gesünderen und leichteren Leben. Diese Überzeugung hat uns zur Entwicklung von Re:SubZero inspiriert – einer Brille, die man beim Laufen, Trainieren oder einfach nur bei der Ausübung von Aktivitäten jenseits des traditionellen Spielfelds trägt. Re:SubZero kommt mit der Mission, die Vorteile der Bewegung zu nutzen, unabhängig davon, wo Ihre Reise beginnt oder endet. Der Rahmen wurde für alle entwickelt, die sich gerne körperlich bewegen und ihr Leben durch Sport verbessern wollen. Mit einem Gewicht von nur 24 Gramm ist der Rahmen der perfekte, leichte Begleiter für Aktivitäten vor, während und nach dem Training und vereint uns alle auf dem Weg zur persönlichen Lebensoptimierung.

„In Zeiten wie diesen haben wir die Pflicht, die Menschen zu motivieren, den Sport als Plattform für ein besseres Leben zu nutzen. Der Sport fördert eine bessere Gemeinschaft und letztendlich eine bessere Welt. Sport entlastet, verbindet, heilt und verändert“, sagte Caio Amato, Oakley Global Head of Marketing. „RE:SUBZERO ist das Ergebnis unserer Bemühungen, den Kunden ein großartiges Erlebnis zu bieten, um die Last, die jeder von uns mit sich herumträgt, unabhängig vom Leistungsniveau, zu mindern. Es sind 30 Jahre Innovation in nur 24g! Ein sehr leichtes und vielseitiges Erlebnis, um die beste Version von sich selbst zu finden.“

Die neue Eyewear ist vollgepackt mit Technologien, die nur eine Marke wie Oakley bieten kann. Der Rahmen ist mit der PhysioMorphic Geometry ausgestattet. Diese revolutionäre Technologie ermöglicht ein Glasdesign mit einer erweiterten Umhüllung und Steifigkeit in Schlüsselbereichen, die die strukturellen Eigenschaften eines Rahmens nachahmen. Die PhysioMorphic Geometry ist von der menschlichen Erfahrung und den Gesetzen der Natur inspiriert und ermöglicht es, Brillen ohne Einschränkungen zu designen und zu entwickeln. Die Gläser werden ohne jegliche Formvorgaben gefertigt. Diese einzigartige Eigenschaft führt zu einem nahtlosen Design und einer maskenähnlichen Passform, ohne die Einschränkungen eines Rahmens aufzuweisen.

Eine einzigartige Brillenglasbefestigung nutzt das ikonische Oakley-Symbol, um Glas, Bügel, Fassung und Symbol zu einem nahtlosen, einmaligen Design zu verbinden. Die Sonnenbrille ist mit der Prizm™ Glastechnologie ausgestattet, die in einem einzigartigen Shield-Glasdesign Farben und Kontraste verstärkt. Zwei unterschiedlich dicke und tiefe Unobtainium®-Nasenpads sorgen für einen perfekten Sitz und rutschfesten Halt.

Die Re:SubZero wurde der weltweiten Oakley-Community über eine Augmented-Reality-Erfahrung vorgestellt, die den technologischen Ansatz der Re:SubZero verdeutlicht und die Innovationen in dieser extrem leichten Sportbrille hervorhebt. Mit Hilfe eines mobilen Geräts erhielten die Nutzer über Augmented-Reality-Grafiken detaillierte Informationen und einen Überblick über die Entwicklung der einzelnen Elemente des Rahmens. Die Sonnenbrille selbst ist in einer schwebenden Kammer verpackt, um ihr geringes Gewicht zu unterstreichen.

Re:SubZero erscheint nur wenige Wochen nach der Wiedereinführung der Sub Zero, einer Brille, die Teil der MUZM-Plattform ist, die ikonische, archivierte Produkte für die heutige Zeit neu interpretiert.

Die Re:SubZero von Oakley wird ab dem 12. Mai um 18:00 Uhr MEZ auf der Oakley-Website und in ausgewählten Oakley-Geschäften erhältlich sein. Die Team Oakley-Athleten Aori Nishimura, Aaron Jones und Andre De Grasse sind in der Kampagne auf Oakley YouTube @oakley #resubzero zu sehen.

Text: Oakley