Foto: R+H

Zu seinem 100sten Geburtstag stellt Rupp + Hubrach (R+H) sein erstes 100 % individuelles Gleitsichtglas-Portfolio vor, gefertigt „Made in Germany“. Mit SiiA®, anateo® ME und nun auch mit Seleo stehen ab sofort drei hochwertige Gleitsichtglas-Familien für jeden Kundentyp und jeden Anspruch zur Verfügung. Zudem macht der Bamberger Brillenglashersteller für seine Partneraugenoptiker den Verkauf in diesem margenstarken Segment noch einfacher denn je; zum Beispiel mit einheitlich großen Lieferbereichen je Index und klaren Differenzierungskriterien zwischen den einzelnen Glasfamilien.

Drei Familien, dreimal alles drin

Mit Einführung des neuen COMFORT-Gleitsichtglases Seleo zeichnet sich das R+H Marken-Gleitsichtprogramm durch einheitliche Prinzipien und Merkmale aus. Alle drei Gleitsichtglas-Marken basieren auf der individualisierten R+H Freiformtechnologie und sind wirkungs- und gebrauchsoptimiert. Zudem erfüllt die generelle Ästhetik-Optimierung den Wunsch der Konsumenten nach möglichst dünnen und in die Fassung bestmöglich eingefügten Brillengläsern ohne Aufpreis. Der Unterschied zwischen den drei Gleitsichtglas-Familien liegt vor allem im Grad ihrer Individualisierung.

Klare Unterscheidung, leichter Verkauf

Mit Seleo hält ein Designmerkmal, das bisher den Premiumgläsern vorbehalten war, Einzug in das COMFORT-Segment: die Ametropie abhängige Nahpunktlage. Sie berücksichtigt prismatische Nebenwirkungen und die damit einhergehenden Anforderungen von Kurz- und Weitsichtigen an Inset und Progressionslänge – Letzteres gibt es nur bei R+H.

Seleo steht außerdem für die Optimierung der Sehbereiche entsprechend dem Sitz und der Form der ausgewählten Brille. Mit der R+H Freiformtechnologie werden dazu insgesamt sieben Parameter berücksichtigt.

anateo® ME nimmt diese Optimierung auf und geht noch einen Schritt weiter: Ausgehend von den individuellen Sehgewohnheiten und biometrischen Daten lassen sich elf Parameter individualisieren. Erfasst werden unter anderem der Drehpunktscheitelabstand (b‘) sowie – exklusiv bei R+H – die Rechts- bzw.  Linkshändigkeit des Brillenträgers und seine Kopfhaltung beim Lesen. 

Für Kunden mit höchsten Seh-Ansprüchen gibt es SiiA®: In das Design dieses HIGHEND-Glases fließen bis zu 486.000 Wellenfrontberechnungen ein. Hinzu kommen einzigartige Extras wie brillantes Sehen, Smartphone-Unterstützung und Nachtmodus. Das Ergebnis ist ein ganzheitliches Glasdesign, das es so nur bei R+H gibt.

Servicepakete nach Maß

Ebenso maßgeschneidert wie die Individualisierbarkeit der Brillengläser sind auch die Servicepakete, mit denen R+H die hohe Qualität seiner Produkte unterstreicht. Die Rundum-Sorglos-Pakete beginnen mit Bruch-Verlust-Garantie, sechsmonatiger Begeisterungsgarantie und 36-monatiger Qualitätsgarantie bei Seleo. Bei anateo® ME kommen zur Bruch-Verlust-Garantie noch Stärkenänderungen hinzu, bei SiiA® der Treuerabatt. 

„R+H Gleitsichtgläser sind hochpersonalisierbare Lösungen für immer komplexere Sehaufgaben“, sagt R+H Geschäftsführer Ralf Thiehofe. „Mit unserer Differenzierung in drei klare Segmente schaffen wir einen schnellen Überblick und erleichtern unseren Partnern den Verkauf.“ Dazu passt auch das neue vereinfachte Handling: Sowohl der Preisabstand zwischen den Gleitsichtglas-Familien als auch der Aufpreis für höhere Indizes sowie Transitions® oder Pol sind einheitlich. Alle Aufschläge sind im Preis enthalten. „Mit R+H Marken-Gleitsichtgläsern steht unseren Partnern ein Portfolio mit echtem Mehrwert für ihre Kunden zur Verfügung“, so Ralf Thiehofe weiter. „Damit können Augenoptiker sich noch stärker vom Wettbewerb abheben.“

Das neue COMFORT-Gleitsichtglas Seleo ist seit dem 1. April 2022 erhältlich. Alle drei Marken gibt es in den Indizes von 1.5 bis 1.74, ausgestattet mit Transitions® Signature® GEN 8™, Transitions® XTRActive® und Xperio® Pol in je drei Farben sowie in einheitlichen, großen Lieferbereichen je Index.

Weitere Informationen zu Seleo, den R+H Gleitsicht-Familien und dem vereinfachten Verkaufskonzept gibt es beim R+H Vertriebsteam sowie im R+H Partnerportal.

Text: R+H