Foto: EssilorLuxottica

Exklusiver Zugang zu Innovationen, herausragenden Produkten und vielfältigen Services: Mit dem Partnerprogramm EssilorLuxottica 360 können Augenoptiker aus einem reichhaltigen Angebot die für sie passenden Tools auswählen, um ihre eigene Marke zu stärken und sich von ihren Mitbewerbern abzuheben. Das Programm hat EssilorLuxottica gemeinsam mit Optikern entwickelt und wird entscheidend zur Frequenz- und Umsatzsteigerung der teilnehmenden Fachgeschäfte beitragen; es steht teilnehmenden Augenoptikern ab Mitte März zur Verfügung, zusätzlich zu den bestehenden Partnerprogrammen von Essilor und Luxottica.

Wissen ist mehr – die neue Schulungsplattform Leonardo

Eingebunden in das umfangreiche Partnerprogramm ist auch die neue Schulungsplattform Leonardo. Die Partneroptiker erhalten damit smarten Zugang zu einem umfassenden Wissens-Tool, mit dem sie das Know-how und die Expertise ihrer Teams erhöhen und ihren Verkaufserfolg steigern können. Zu dem Schulungsangebot gehören Seminare zu Myopie-Management, Kurse für Quereinsteiger in die Augenoptik, Schulungen zu den Marken von EssilorLuxottica, webbasierte Live-Seminare mit erfahrenen Experten, interaktive Lernmodule zu Verkaufstechniken und vieles mehr. Leonardo ist intuitiv und nutzerfreundlich und kann jederzeit und überall genutzt werden – auf dem Computer oder dem Mobiltelefon.

Digitale Unterstützung vor Ort

EssilorLuxottica ist in der augenoptischen Branche mit zahlreichen attraktiven Online-Tools Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Ein besonderer Clou des neuen Partnerprogramms sind zweifelsohne die sogenannten Smart Shopper, mit denen Augenoptiker ihr physisches Sortiment durch die Anbindung an die digitale Infrastruktur von EssilorLuxottica problemlos erweitern können, ohne ihre Lagerkapazitäten oder Verkaufsflächen vergrößern zu müssen. Mittels innovativer Software können Kunden vor Ort im Fachgeschäft Fassungen aus dem gesamten Sortiment von Luxottica virtuell anprobieren, beispielsweise an einem iPad oder vor einem interaktiven Tower. Die Fassungen können dank Smart Shopper zudem schnell und einfach an die persönlichen Wünsche der Kunden angepasst und für Ray-Ban und Oakley personalisiert werden.

Ein weiterer Hingucker des Programms ist die neue Generation der „digitalen Schaufenster“ – exklusiv nur für EssilorLuxottica 360 Partner. Dafür werden inStore-Screens mit aufmerksamkeitsstarken Videoclips zu Kampagnen und Angeboten bespielt, um Passanten auch außerhalb der Geschäftszeiten auf das aktuelle Sortiment des Fachgeschäfts hinzuweisen. Der Erfolg ist direkt an einer höheren Kundenfrequenz abzulesen; der Aufwand für den Augenoptiker ist dabei äußerst gering: Er muss lediglich das Programm auswählen, um den Upload des Contents kümmert sich EssilorLuxottica.

Foto: EssilorLuxottica

Must-haves – stylishe Fassungen, innovative Brillengläser

Zu den Highlights von EssilorLuxottica 360 gehören zweifelsohne die begehrten Ray-Ban Authentic-Komplettbrillen; sie verknüpfen den charakteristischen Ray-Ban Stil mit der einzigartigen Kompetenz von Essilor für gutes Sehen. Eine bedeutende Innovation der Kollektion sind die leichten Brillengläser, die individuell für die persönliche Sehstärke des Trägers angefertigt werden und sich perfekt an die Form und Krümmung der Ray-Ban Fassungen anpassen – neben hochwertigen Einstärken-, Gleitsicht- und Sonnenbrillengläser stehen dafür auch die intelligenten selbsttönenden Transitions Brillengläser zu Auswahl. Brillenträger müssen somit keine Kompromisse mehr zwischen Stil, gutem Sehen und dem Schutz ihrer Augen eingehen.

Erfolgreich im Markt – mit Innovationen und Differenzierung

Die Partneroptiker werden mit EssilorLuxottica 360 vorrangigen Zugang zu Produktinnovationen erhalten, so zum Beispiel zur smarten Datenbrille Ray-Ban Stories; der Launch startet im April zunächst in Österreich. 

  • Mit Ray-Ban Stories in Kombination mit der META View App können Nutzer u.a. Fotos und Videos aufnehmen, bearbeiten und teilen.
  • In den Einstellungen der META View App können Nutzer zudem bestimmen, welche Informationen mit META geteilt werden – dies ist eine allgemein bekannte Verfahrensweise und entspricht den META Richtlinien zum Datenschutz beim Installieren von Social Media- und Messenger-Apps und dient dem Schutz der Privatsphäre.

Darüber hinaus werden die Partneroptiker mit EssilorLuxottica 360 zukünftig ausgewählte Produkte exklusiv anbieten können.

Präzise und zuverlässig – Instrumente zu attraktiven Konditionen

Neben herausragenden Brillengläsern und Fassungen bietet EssilorLuxottica ihren Partnern ein vollständiges Portfolio für die Ausstattung einer modernen Optiker-Werkstatt. Die teilnehmenden Augenoptiker profitieren dabei von attraktiven Vorteilskonditionen für zuverlässige und präzise augenoptische Instrumente wie den Phoropter Vision-R 800 und den Wave analyzer WAM 800 oder Myopie Care für das Myopie-Management.

Mehrbrille, mehr Umsatz

Eine weitere wichtige Säule des Programms ist Mehrbrille Direkt; damit können EssilorLuxottica 360 Partneroptiker ihren Kunden besonders attraktive Vorzugspreise am Tag ihres Erstbrillenkaufs unterbreiten und sich durch eine bedarfsorientierte Beratung als kompetenter Ansprechpartner positionieren. Das aktive Anbieten von Zusatzbrillen ist für Augenoptiker eine großartige Möglichkeit, ihren Umsatz signifikant zu erhöhen. Mehrbrille Direkt gilt für das gesamte Markenbrillenglassortiment von Essilor, so dass die Kunden ohne Einschränkungen die passende Ergänzung für ihren Alltag wählen können.

Ein wesentlicher Baustein für den nachhaltigen Erfolg des Optikers ist die zielgruppengerechte Ansprache von Bestands- und Neukunden. Mit EssilorLuxottica 360 erhalten Augenoptiker Zugang zu Vorlagen für individualisierbare Anzeigen und Mailings sowie für ihre eigenen Social Media-Kanäle. Mit einem in dieser Höhe einmaligen Werbekostenzuschuss können sie zudem ihren Markenauftritt professionell ansprechend gestalten – klassisch wie online.

Premium-Vorteilswochen – große TV-Kampagne

Auf diese Art können Partneroptiker beispielweise auch die Premium Vorteilswochen noch besser für sich nutzen und die Frequenz in ihren Fachgeschäften deutlich steigern. Vom 28.03. bis 31.05.2022 stehen Varilux und Transitions gemeinsam im Mittelpunkt einer großangelegten Media-Kampagne, bei der Essilor u.a. zur besten Sendezeit u.a. in der ARD, im ZDF und auf RTL sowie online auf die beiden Bestseller aufmerksam machen und auf exklusive Preisvorteile bei den teilnehmende Partneroptikern hinweisen wird.

Fazit: Mit EssilorLuxottica 360 können sich unabhängige Augenoptiker klar als eigenständige Marke positionieren, ihre Kundenfrequenz vor Ort deutlich steigern und ihren Umsatz signifikant steigern.

Ausführliche Informationen erhalten interessierte Augenoptiker auf einer bundesweiten Roadshow, die Ende März in Hamburg startet, und von den Außendienstmitarbeitern von Essilor und Luxottica.

Roadshow-Termine:

Berlin: 28.03.
Hamburg: 30.03.
Frankfurt: 27.04.
Düsseldorf: 05.05.
München: 12.05.
Rottweil: 19.05.

Text: EssilorLuxottica