Foto: VDCO

Die SICHT.KONTAKTE ist der größte Fortbildungskongress für Optometristen und Kontaktlinsen-Spezialisten im deutschsprachigen Raum. Er findet vom 8.-10. Oktober 2021 online statt und bietet an einem gesamten Wochenende erstklassige Fortbildung mit renommierten, international bekannten Referenten. Der Vorverkauf hat offiziell begonnen.

Die SICHT.KONTAKTE ermöglicht einen interaktiven Austausch zwischen Teilnehmern, Referenten und Ausstellern. Die attraktive und moderne Gestaltung lässt kaum Wünsche übrig. Packen Sie als Teilnehmer*in Ihre eigene digitale Kongresstasche mit interssanten Broschüren und Informationen und lassen Sie sich durch den Kongressplaner an Ihre persönlichen Programm-Highlights erinnern.

Das Programm der SICHT.KONTAKTE ist maßgefertigt für Optometristen und Spezialisten für die Kontaktlinsen-Anpassung und jene, die auf eine Fortbildung mit aktuellen Themen setzen, um Kunden und Patienten bestens beraten zu können.

Zu den Highlights des Hauptprogramms zählen unter anderem:

Prof. Dr. Frank Schaeffel: “Myopiehemmung – welche Strategien werden aktuell verfolgt?”


Prof. Dr. Jost Jonas “Pathologische Myopie”


Eef van der Worp, PhD “Survival of the Fitting. Can we Improve Soft Lens Fitting?”


Prof. James Wolffsohn, PhD, Dr. Heiko Pult, Dr. Stefan Bandlitz “BCLA CLEAR – Der neue evidenzbasierte Kontaktlinsen-Report”


Volkhard Schroth “Prismatische Vollkorrektion immer und jederzeit?”


Stephan Hirschfeld, Hendrik Walther, PhD, Alex Müntz, PhD “Schmerzen ! Stechen ! Brennen ! Jucken !” und “Das trockene Auge im digitalen Alter: Updates aus der Forschung”


Dr. Thomas Katlun “Augenärztliche Untersuchungen und Empfehlungen bei Sportler/innen”


Max Hofmann “Kontaktlinsen im Sport: Wissenswertes aus der Praxis”


Ralf Bachmann “Häufige Auffälligkeiten am Fundus – Ursachen-Fahrplan”


Reya Kons “Ektropionieren – Untersuchung und Beurteilung der tarsalen Bindehaut in der Kontaktlinsen-Praxis”

Die VDCO Studi-Vertreter beteiligen sich in diesem Jahr zur SICHT.KONTAKTE mit je einem Fall-Quiz zum vorderen und hinteren Augenabschnitt. Die Studierenden der Hochschulen stellen Sie auf die Probe. Mitmachen, Abschätzen und eventuell auch Raten. Die interaktiven Fall-Quiz geben Ihnen die Möglichkeit aktiv Ihr Wissen anzuwenden und Neues zu Lernen.
Die Arbeit der VDCO Young wird gefördert durch die VDCO edu-Points. Bei jedem Ticketkauf zur SICHT.KONTAKTE können Sie auch einen edu-Point erwerben und unterstützen damit unseren Branchen-Nachwuchs. Mehr lesen Sie hier!

Tag der Optometrie

Am Sonntag präsentieren traditionell gemeinsam die IVBS, die VDCO und der ZVA den Tag der Optometrie, der mit drei Vorträgen am Vormittag stattfindet. Zum Thema Wahrnehmungstäuschungen wird der bekannte Psychiater und Neurowissenschaftler Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer aus Ulm vortragen. Dr. Joachim Storsberg vom Fraunhofer Institut referiert über “Kontaktlinsen-, Chemie, Mikrobiologie und Wechselwirkungen mit Medikamenten einer besonderen Klasse von Biomaterialien” und Dr. Andreas Cordes berichtet über den Einsatz der KI in der Optometrie.

Im Rahmenprogramm zur SICHT.KONTAKTE berichten die diesjährigen Partner über Innovationen und präsentieren fachliche Beiträge.

Essilor: Maralen Busche & Danny Deumert “Wie viel Visionär steckt in Ihnen? Erfahren Sie mehr über das innovative Essilor® AVATM Konzept”

Topcon: Stefan Lahme “Attraktivität der Myopie-Kontrolle”

Innomedis: Daniel Angerer & Lars Hünermann “Blaulichtschutz kann man messen – das MP-EYE als notwendige Ergänzung zur Refraktion”

Bausch & Lomb: Sebastian Marx & Thomas Mühlberg “Gleitsichtkontaktlinsen – Die praktische Anpassung”


Swiss Lens: Stefanie Karatas & Gero Mayer “Orthokeratologie für Kenner”


Hecht Contactlinsen: Mario Rehnert “Kontaktlinsen nach Hornhautchirurgie – ein Überblick”


Optos: Philipp Hessler “Erfahrungsbericht zur praktischen Anwendung der Optos Systeme”

Text von VDCO.