Fertigung einer Linse. Foto: Wöhlk

Nach einer Lieferpause sind zwei Wöhlk-Kontaktlinsen wieder komplett verfügbar: Die 6-Monatslinsen CONTACT INDIVIDUAL SH und EGO_soft SH der Wöhlk Contactlinsen GmbH sind ab sofort in allen Produktvarianten wieder lieferbar.

Die Produktion der Contactlinsen aus dem Material Aerofilcon B musste Ende Dezember 2020 kurzfristig gestoppt werden, da die erhöhten regulatorischen Anforderungen an die Technische Dokumentation nicht vollumfänglich erfüllt waren und dieser Nachweis erst vollständig erbracht werden musste. „In enger Zusammenarbeit mit der Benannten Stelle ist es uns nun gelungen, die Genehmigung früher als erwartet wieder zurück zu erhalten“, freut sich Stefan Kuhlmann, Leiter Qualitätsmanagement bei Wöhlk.
Kunden können die genannten Contactlinsen ab sofort wieder bestellen und erhalten die Produkte so, wie sie sie kennen. „Die Designauslegung der Contactlinsen ist unverändert geblieben. Die sichere und wirksame Anwendung unserer Contactlinsen ist natürlich auch weiterhin für unsere Kunden gewährleistet. Die Technische Dokumentation ist nun vollständig geschlossen und das Produkt ab sofort wieder verfügbar“, so Kuhlmann.

Die CONTACT INDIVIDUAL SH und EGO_soft SH sind wie gewohnt über den Shop (shop.woehlk.com) oder die Anpassberatung bestellbar. Diese ist Mo-Fr von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter der Nummer +49 (0)431 991-17 77 zu erreichen. Mehr Infos unter www.woehlk.com


Text von Wöhlk.