Foto: Transitions-Kampagne Screenshot

Die dritte Welle der Covid19-Pandemie und die dadurch hervorgerufenen Beschränkungen haben den augenoptischen Fachhandel vor eine Herausforderung gestellt. Um die Augenoptiker auf dem Weg zurück in die Normalität zu unterstützten, spricht Transitions® bis Ende des Jahres in einer digitalen Mediakampagne gezielt Brillenträger in Deutschland und Österreich an. Im Rahmen der Kampagne werden 36 Millionen Kontakte erzielt und die Bekanntheit, die Kundenfrequenz sowie die Nachfragen nach Transitions® Light intelligent LensesTMerhöht.

Digitale Kampagne mit Fokus auf Drive-to-Store

Um die Zielgruppe – Brillenträger mit Interesse an Gesundheit, Mode, Reisen, In- und Outdoor-Aktivitäten, Sport und Technologie – zu erreichen und die Besucherzahlen in den Geschäften zu maximieren, verfolgt Transitions Optical bei seiner digitalen Medienpräsenz einen Multi-Channel-Ansatz: Der Startschuss ist eine 4-wöchige starke Präsenz im Juni und Juli mit Online-Videos auf YouTube, Facebook und Instagram. Dieser Push wird bis zum Ende des Jahres durch Social Media-Anzeigen und gezieltem Suchmaschinenmarketing via Google erweitert.

Ziel der digitalen Transitions Kampagne ist es, durch die gezielte Ansprache über digitale Kanäle Aufmerksamkeit bei Brillenträgern aller Altersgruppen für Transitions zu erzeugen und die Vorteile der selbsttönenden Brillengläser aufzuzeigen. Die Anzeigen führen die Endverbraucher auf www.transitions.com und von dort über die Optikersuche direkt in die Geschäfte vor Ort. Weitere Highlights der Website sind verkaufsunterstützende Inhalte wie eine virtuelle Brillenanprobe sowie ein Test zur Ermittlung der Lichtempfindlichkeit.

Umfangreiche Werbeunterstützung zur lokalen Kundenansprache

Die digitalen Videos zeigen die Vielseitigkeit von Transitions Brillengläsern und verdeutlichen, dass sie für alle Brillenträger geeignet sind: für unterschiedlichste Persönlichkeiten, Lebensstile und Altersgruppen ist Transitions geeignet, denn die intelligenten Brillengläser ermöglichen hohen Sehkomfort, Schutz und Style – alles in einem Brillenglas.

Die Videos zeigen die Magie von Transitions Brillengläsern: https://youtu.be/IDJd_rkVb5E

Werbematerialien, Mailingkampagnen, digitale Aktivitäten und Trainings stehen zur Verfügung, um Partneroptiker in der lokalen Ansprache zu unterstützen und die fachkompetente Beratung im Fachgeschäft zu unterstreichen.

Transitions® Signature® GEN 8TM

Als Produkt-Highlight steht Transitions® Signature® GEN 8TM im Fokus der Kampagne. Umfragen und Messungen zufolge sind Transitions® Signature® GEN 8TM die insgesamt besten selbsttönenden Brillengläser1. Sie überzeugen durch Klarheit im Raum, Dunkelheit im Freien, Reaktivität (schnelles Aktivieren/Aufhellen) und langanhaltende Leistung – und bieten so Brillenträgern größtmögliche Freiheit ohne Einschränkungen. Zudem blocken sie UV-Strahlung und helfen, blaues Licht zu reduzieren. Nicht zuletzt überzeugt Transitions® Signature®GEN 8TM mit Style: Die intelligenten Brillengläser sind in einer großen Auswahl an Farben erhältlich und unterstreichen den individuellen Look der Brillenträger.

—————————————–

[1] Bezogen auf die höchste Gesamtleistung der gemessenen, wichtigsten phototropen Eigenschaften von den bedeutendsten selbsttönenden Brillengläsern für den Alltag – gewichtet nach deren relativen Bedeutung für Verbraucher. Die Umfrage und Analyse zur Messung der relativen Bedeutung der Eigenschaften wurde 2019 von einem externen Forschungsinstitut in Frankreich, Italien, Großbritannien und den USA durchgeführt.

Text von Essilor.