Auf der Website von Safilo können Partneroptiker nun live Fragen stellen. Foto: Safilo

Im Einklang mit seiner kundenorientierten Strategie hat Safilo eine neue Live-Chat-Funktion auf seiner digitalen B2B-Plattform eingeführt, um Optikern ein einfaches, schnelles und effizientes Kommunikationstool zu bieten. Der Live-Chat wurde im Mai auf dem italienischen Markt eingeführt und wird in Kürze auch in den anderen europäischen Ländern zur Verfügung stehen.
Der neue You&Safilo-Chat wird von Customer Care-Profis verwaltet und ermöglicht es den Kunden von Safilo
Safilo-Kunden direkt über die Plattform Hilfe und Unterstützung zu erhalten. Optiker können live mit den Fachleuten von Safilo chatten, was Wartezeiten verkürzt und die Kommunikation flüssiger und effizienter macht.

Die Live-Chat-Funktion kommt zu den zahlreichen anderen Funktionen hinzu, die von You&Safilo unterstützt werden, und stellt ein weiteres Kapitel des digitalen Wandels von Safilo dar, zu dem auch die Einführung eines neuen CRM-Systems zählt (Customer Relationship Management). Mit all diesen Schritten zeigt Safilo, dass Kundenzufriedenheit und Kundentreue für das Unternehmen eine hohe Priorität haben und weiterhin haben werden. Safilo wählte Salesforce sowohl für die B2B-E-Commerce- als auch für die CRM-Plattform aus, WIP ITALIA für die User Experience und das Design der Plattform. Außerdem arbeitete Safilo mit Accenture für dieses strategische Projekt zusammen.

Die Einführung der Chat-Funktion für die B2B-Plattform bestätigt das kontinuierliche Engagement von Safilo für Optiker und wird die Interaktion und das After-Sales-Management mit den Kunden weiter vereinfachen: Alles findet innerhalb der der You&Safilo-Plattform statt.

Text von Safilo, übersetzt von Rosemarie Frühauf.