Grafik: Screenshot MIDO

Mit dem Hinweis “Änderungen vorbehalten” hat die MIDO heute das Programm ihres Digitalevents am 5. und 6. Juni bekannt gegeben. Das Programm versteht sich als Überblick über Branchentrends, Design und Lifestyle weltweit und featured prominente Gäste aus der Eyewear Industrie sowie darüber hinaus. OPTIC+VISION freut sich, das auch Chefredakteurin Rosemarie Frühauf beim “MIDO Mashup” dabei ist und Einblicke in Trends und Zeitgeist gibt. Die Runde der Eyewear-Journalisten spricht am Sonntag, dem 6. Juni um 12 Uhr und wird um 18 Uhr nochmals wiederholt.

10:50
Grußworte

Bürgermeister von Mailand Giuseppe Sala
Präsident der italienischen Handelsagentur Carlo Ferro

11:00

WONDERS ARE AHEAD
Giovanni Vitaloni, Präsident der Mido und Anfao
Albert Watson, Fotograf
Fabrizio Curci, CEO & Generaldirektor Marcolin
Barbara De Rigo, Geschäftsführerin Marketing De Rigo
Satoshi Otsuki, Präsident und Chief Operating Officer
Europa Charmant
Mik Somers, Gründer und Anteilseigner von Theo
Nicola Zotta, Präsident und CEO Marchon Eyewear, Inc.

14:00

Die ITALIENER und das Sehen:
DAS VISUELLE UNIVERSUM DER ERWACHSENEN UND KINDER
ISTITUTO PIEPOLI
Sandra Bruno, Technische Direktorin Istituto Piepoli
Daniela Anna Desana, Öffentlichkeitsarbeit Istituto Piepoli.

15:00

DER ZUKÜNFTIGE VERBRAUCHER 2022 – WGSN
Kim Mannino, Leiterin der Trendkuration, WGSN

15:00 parallel auf der Bühne “Neue Produkte”:

PRODUKTPRÄSENTATION:
MAAT – COOA

16:00

DROPS von MATERIALTRENDS:
VISIONÄRER GESCHMACK – MATERIALLY
Valentina Ventrelli, Analystin für Trends und Ästhetik
Anna Pellizzari, Geschäftsführerin @ Materially

17:00

MILLENNIAL & GENX PRIORITÄTEN
Kim Mannino, Leiterin der Trendkuration, WGSN.

18:00

Wiederholung der Eröffnungsdiskussion “WONDERS ARE AHEAD”

SONNTAG, 6. Juni

11:00

GESCHICHTE DER OPTIK.
DAS VOLLSTÄNDIGSTE KOMPENDIUM ALLER ZEITEN,
unter Mitwirkung von Giovanni Vitaloni,
Präsident von Mido und Anfao.
Sergio Cappa, Professor für Optik und Optometrie Civica
Scuola di Ottica e Optometria in Mailand.
Silvio Maffioletti, Professor für Optometrie IRSOO
und Universität Turin.

12:00

MIDO Mashup
Massimo Bottura, Sterne-Koch
Fabio Novembre, Architekt und Designer
Albert Watson, Fotograf
Gestaltung: Sergio Eusebi und Livio Graziottin, Gründer

Kuboraum / Bieke Hoet, Designerin und Geschäftsführerin Hoet /
Henrik Lindberg, Gründer, CEO und Kreativdirektor
Lindberg.
Mode: Giovanni Lo Faro, CEO Modo
Amélie Morel, Kommunikationsdirektorin Morel
Harvey und Zack Moscot, Präsident und Kreativdirektor
Moscot / Saskia und Hans Stepper, Gründer und Creative
Direktor Stepper Eyewear Limited.
Presse: Marge Axelrad, Vision Monday
Jordan Chun, V. Magazine / Rosemarie Frühauf, Optic und
Vision / Gregory Han, Design Milk.

13:00

BESTORE 2021
VERLEIHUNG DES DESIGNPREISES UND
INNOVATIONSPREISES.

14:00

EYEWEAR TRENDS
FÜR DIE SAISON SS22 – WGSN
Kim Mannino, Leiterin der Trendkuration, WGSN.

15:00

SHOPPER PROGNOSE 2021 – WGSN
Kim Mannino, Leiterin der Trendkuration, WGSN.

15:00 Uhr parallel auf der Bühne “Neue Produkte”
KLICKEN UND WECHSELN – DIE BABY
BRILLENREVOLUTION – MOKKI

16:00

DROPS OF MATERIAL TRENDS:
PRÄZISIONSSCHÖNHEIT – MATERIALLY
Valentina Ventrelli, Analystin für Trends und Ästhetik
Anna Pellizzari, Geschäftsführerin @ Materially.

17:00

DROPS OF MATERIAL TRENDS:
ABFALL-METAMORPHOSE – MATERIALLY
Valentina Ventrelli, Trends &Ästhetik-Analystin
Anna Pellizzari, Geschäftsführerin @ Materially

18:00

Wiederholung des MIDO Mashups von 12:00 Uhr