Das Logo der DaTe. Bild: DaTe

Die Avantgarde-Eyewear-Messe DaTE findet statt trotz Corona-Krise – analog UND digital. Die Organisatoren bestätigen die Termine für die Veranstaltung “Brillen der Zukunft” vom 19. bis 21. September in Florenz, Italien, in den Hallen der Stazione Leopolda.

DaTE, die internationale Messe mit Schwerpunkt auf Avantgarde-Brillen, wird die erste entscheidende Veranstaltung für den Brillenbranche im Herbst 2020 sein und die erste Gelegenheit für ein persönliches Treffen von Branchenfachleuten nach der Pandemie. Eine aktualisierte Messe-Edition (die achte ihrer Art) mit einem umfassenden Angebot von Unternehmen der Spitzenklasse erwartet die Besucher.

„Mit der DaTE wollen wir eine starke, positive Botschaft an den gesamten Brillensektor in Italien und im Ausland sowie an alle unsere Interessenvertreter senden”, erklärte der Präsident der DaTE, Giovanni Vitaloni. „Gemeinsam können wir erfolgreich neu starten und die Zukunft unserer Branche positiv lenken. Es bedurfte eines kühnen und mutigen Sprungs, um unter den gegenwärtigen unsicheren Umständen ein solch ehrgeiziges Projekt zu realisieren.“

„Die ausstellenden Unternehmen, die an uns glauben und unser gemeinsames Ziel teilen, sind dem Aufruf mit Begeisterung und Verantwortungsbewusstsein gefolgt. Die DaTE wird auch die ersten Schritte in Richtung eines immer notwendiger werdenden Wandels unternehmen, um jenen, die in Forschung, Entwicklung und Innovation tätig sind und mit einer kleinen, aber dynamischen Marktpräsenz die Möglichkeit zu bieten, das volle Gewicht ihres Beitrags spürbar werden zu lassen”, so Giovanni Vitaloni.

Die Messe, die deutlich kleiner als in den vergangenen Jahren sein wird, hat besondere Unterstützung von der ITA (Italienische Handelsagentur) erhalten, die sich speziell auf eine digitale Begleitung der Messe und auf die Betreuung internationaler Käufer sowie auf Online-Marketing-Veranstaltungen konzentrieren wird.

Die Organisatoren werden den Ausstellern zur Seite stehen, die bereitwillig diese Gelegenheit für einen Relaunch ergreifen. Weitere Strategien sind in der Planungsphase. Natürlich wird zur Sicherheit der Aussteller, Besucher und des gesamten Personals alles in voller Übereinstimmung mit den Standards zur Verhinderung von Ansteckungen durchgeführt.

Aktualisierungen und Neuigkeiten sind stets auf der Website dateyewear.com und auf den sozialen Profilen der Veranstaltung verfügbar: www.instagram.com/dateyewear/ und https://it-it.facebook.com/DateEyewearOfficial/.

Text von DaTe, übersetzt und bearbeitet von Rosemarie Frühauf.