Foto: Marcolin Eyewear

OMEGA BRINGT MIT MARCOLIN GRUPPE EINE NEUE, LUXURIÖSE EYEWEAR-KOLLEKTION AUF DEN MARKT

Nach Markteinführung seiner ersten Sonnenbrillenkollektion 2016, präsentiert der kultige Schweizer Uhrenhersteller OMEGA stolz sein nächstes aufregendes Sortiment an Sonnen- und Korrekturbrillen für Männer und Frauen.
In jedem Detail der Eyewear-Kollektion lässt sich eine deutliche Anlehnung an OMEGAs hochwertiges Angebot von Luxus-Uhren erkennen. Ob es die bei den Fassungen verwendeten Materialien oder die an Kronen und Lünetten angelehnten, gut erkennbaren Merkmale sind – OMEGA-Fans werden den Einklang zwischen ihren Sonnenbrillen und Uhren problemlos feststellen können.
Massimo Renon, CEO der Marcolin Gruppe, bekräftigt: “Die von der Marcolin Gruppe produzierte OMEGA Eyewear-Kollektion wird in Italien aus hochwertigen Werkstoffen mit höchster Detailgenauigkeit hergestellt. Der Pioniergeist der Marke, ihre tiefgehende und umfassende Expertise bei Luxus, Präzision und Innovation stärken das Marken-Portfolio der Marcolin Gruppe in Bezug auf Raffinesse und Exzellenz”.
Mit dem zunehmenden Erfolg ihres Eyewear-Sortiments hat OMEGA den Vertrieb neben ihren Boutiquen und dem Online-Shop auch auf unabhängige Händler ausgeweitet. Die komplett neue Eyewear-Kollektion wird durch das Vertriebsnetzwerk der Marcolin Gruppe in größerem Rahmen verfügbar sein.
Für Kunden bedeutet das noch besseren Zugriff auf die neuen Kollektionen, wenn sie ab Anfang November 2019 weltweit bei ausgesuchten Optikern, Kaufhäusern und Marken-Boutiquen zur Verfügung stehen werden.

LONGINES BRINGT MIT MARCOLIN GRUPPE SPEKTAKULÄRE EYEWEAR-KOLLEKTION AUF DEN MARKT

Zusammen mit der Marcolin Gruppe hat Longines eine Korrektur- und Sonnenbrillenkollektion für Männer und Frauen entworfen. Im Einklang mit strengsten Qualitätskriterien entwickelt, mit größter Aufmerksamkeit auf Details, nimmt dieses Sortiment die ästhetischen Codes und das technische Know-how der Marke auf und bietet leistungsorientierte, elegante Produkte, in denen sich ihre Uhren widerspiegeln.
Longines bringt eine Korrektur- und Sonnenbrillenkollektion für Männer und Frauen auf den Markt, die sich an die traditionellen Werte der Marke anlehnt. Die mit der gesamten Kompetenz des Schweizer Unternehmens konzipierten Brillenmodelle spiegeln die Vielfalt der Uhren-Kollektion wider und ergänzen sie.
Mit besten Materialien und Glas von Spitzenqualität hergestellt, reflektieren diese Produkte das Wesen der Marke mit der geflügelten Sanduhr, die zusammen mit der Marcolin Gruppe, einem der weltweit führenden Unternehmen der Eyewear-Industrie, an der Entwicklung dieses neuen Sortiments gearbeitet hat.
Longines Kreationen binden mehrere Stilelemente ein, in denen die Uhren und das handwerkliche Können des Unternehmens nachklingen. Die Sonnenbrillen teilen sich in drei Themenbereiche auf: “Classic”, geprägt durch zeitlose Eleganz, “Heritage”, angelehnt an die reiche Vergangenheit der Marke und “Sport”, definiert durch das ständige Streben nach Innovation und Performance.
Massimo Renon, CEO der Marcolin Gruppe, fügt hinzu: “Die Marcolin Gruppe hat mit größter Sorgfalt klar erkennbare Longines Eyewear-Produkte entwickelt, die sich durch ihre Eleganz und das sportliche Design gut zuordnen lassen und für diejenigen gedacht sind, die Authentizität und hohe Qualität zu schätzen wissen. Wir sind stolz darauf, dass wir bei der Umsetzung des ausgeprägten Erbes der Marke Longines in außergewöhnliche, exzellent verarbeitete Sonnen- und Korrekturbrillen Partner sind”.
Die Sonnenbrillenkollektion ist diesen Herbst in ausgesuchten Longines Boutiquen erhältlich.
Die komplette neue Eyewear-Kollektion steht ab November 2019 über das Vertriebsnetzwerk der Marcolin Gruppe zur Verfügung.

BMW KOMMT ZUM MARCOLIN PORTFOLIO HINZU

Die Marcolin Group, eines der weltweit führenden Unternehmen der Eyewear-Industrie, und BMW Group, weltweit führender Premiumhersteller von Autos und Motorrädern, gaben am 13. November eine exklusive Lizenz-Vereinbarung für Design, Produktion und Vertrieb von Fassungen für Sonnen- und Korrekturbrillen für BMW, BMW M und BMW M Motorsport Label bekannt.
Die Vereinbarung gilt für fünf Jahre und ist vom 1. Januar 2020 bis Dezember 2024 gültig.
Die Marcolin Group wird auffallende, moderne und dynamische Modelle gestalten, die nicht nur Fans und Kunden der Marke BMW begeistern werden.
Zeitgemäße und gut tragbare BMW-Herren- und Unisex-Fassungen für Sonnen- und Korrekturbrillen, veredelt mit smarten Details, erinnern an das authentische Wesen der Marke. Die Modelle zeichnen sich durch Präzision und Perfektion sowie harmonische Kontraste aus.
Wer leistungsstarke Eyewear sucht und dabei Wert auf handgefertigte High-Tech-Details legt, findet in den BMW M-Sonnenbrillen die perfekte Lösung: Top-Qualität der Materialien und Verarbeitung, exklusive Ästhetik und auffällige Formen.
Junge und sportliche gestalterische Akzente verkörpern die BMW M Motorsport Eyewear Kollektion. Leichtigkeit, kräftige Colourblocking-Kombinationen und dynamische Formen bestimmen die Sonnen- und Korrekturbrillenmodelle dieser für die BMW M Motorsport Community entwickelten Linie.
Ab dem kommenden Jahr werden die Eyewear Kollektionen weltweit über das Marcolin Group Vertriebsnetzwerk und den Reiseeinzelhandel zur Verfügung stehen.
Massimo Renon, CEO Marcolin Group, bekräftigt: “Wir freuen uns sehr und sind stolz darauf, diese neue Partnerschaft mit BMW einzugehen, einem der stärksten führenden Unternehmen der Auto- und Motorrad-Industrie. BMW hat großen Einfluss auf die Mode, mit Produkten, die ein luxusorientiertes Publikum weltweit anspricht. Wir sind davon überzeugt, dass die Marke BMW mit ihrer soliden weltweiten Präsenz und innovativem Fashion-Design perfekt in unser Portfolio passt und sind zuversichtlich, dass diese Partnerschaft sehr erfolgreich sein wird“.