Contact Lens on a Man’s Index Finger

Menicon hat Änderungen bei seiner Kontaktlinsen-Familie “Miru1month” bekannt gegeben: Die Monatslinse ist nun auch in Pluswerten verfügbar und ein blauer Handlings-Tint hilft bei der Anwendung.

Immer mehr Kontaktlinsenspezialisten greifen bei der Anpassung nach einer Miru 1month Silikon-Hydrogel Monatslinse. Kein Wunder, wurde diese doch speziell entwickelt, um den Wünschen und Bedürfnissen moderner Kontaktlinsenträger nach gesundem Linsentragen, hohem Tragekomfort und gutem Sehen entgegenzukommen. 
Umso mehr wird die Anpassung jetzt Spaß machen mit der Erweiterung der Miru 1month toric in den Plusparametern.

NEU: Miru 1month toric Erweiterung: 

  • +4,00 dpt bis +0,25 dpt
  • Zylinder -0,75, -1,25, – 1,75 dpt
  • Ab sofort erhältlich: Achsen 10, 20, 90, 160, 170, 180
  • Die restlichen Achsen ab September 2019
  • Zylinder -2,25 ab 1. Quartal 2020

NEU: Namensänderung
Eine weitere Neuerung betrifft die Produktbezeichnung: der Name ändert sich von „Miru 1month for astigmatism“ zu „Miru 1month toric“.

NEU: blauer Handlingstint
Die gesamte Miru 1month Monatslinsenfamilie, also auch die sphärischen und multifokalen Varianten, erhalten einen neuen blauen Handlingstint. Dadurch wird die Handhabung noch einfacher. Der Tint ist am Auge nicht sichtbar.

Bitte beachten Sie, dass für eine Übergangszeit beide Produktvarianten (Name und Handlingstint) parallel ausgeliefert werden.
Bestellungen unter: www.menicon-service.com
Produktinformationen: Miru 1month Familie